S 700

Diese vollautomatische Produktionslinie wurde entwickelt, um die Herstellung universeller Stilleinlagen in variablen Größen, Zusammensetzungen und Designs zu ermöglichen.

Die beeindruckenden Merkmale dieser Technologie beinhalten unter anderem die revolutionäre Formstation mit sehr langen Formzeiten, welche eine hervorragende und stabile Brustform garantieren. Ein signifikanter Faktor hinter der Entwicklung dieser Anlage ist die Sensibilität der weiblichen Brust während der Stillzeit.

Die Verwendung von Stilleinlagen ist äußerst wichtig für die Gesundheit von Müttern und Babys, da sie der Vorbeugung von Infektionen und Entzündungen dienen, sowie das Eindringen von Bakterien verhindern.

Merkmale

  • Flockenkern mit Tissue-Lage
  • Flockenkern mit 2 Tissue-Lagen und SAP
  • Flockenkern mit Airlaid-Lage, mit und ohne SAF
  • Airlaidkern
  • Mit einfachem und doppeltem Silikon-Tape
  • Mit und ohne Nippelausformung
  • Einzeln verpackt
  • 2 Produkte in einer Verpackung
  • Unterschiedliche Produktgrößen
  • Voll servogetrieben
  • Sehr einfache und schnelle Umrüstung
  • Sehr wartungsfreundlich durch Servotechnologie
  • Neues Kamera-Überwachungssystem zur Kontrolle verschiedener Parameter
  • Sammelstation zum Verdoppeln der Produkte

Leistungsdaten

  • Stilleinlagen 500 Stück/Minute

Dank revolutionärer Formstation mit langen Formzeiten von min. 800 ms und hohem Druck von ca. 2000 N wird eine bessere und stabilere Brustform erreicht.

S 700

Anwendungsbeispiele